Lade Veranstaltungen

Datum: 13. Mai 2023

Am 13. Mai 2023 soll nun unser nächster Sonderzug in die tschechische Hauptstadt Prag rollen! Er trägt diesmal den Namen KARLUV und wir natürlich wieder von einer Dampflok gezogen! Im Schnellzugtempo rollen wir durch das schöne Elbtal und später an der Moldau entlang, bevor wir am Mittag die „goldene Stadt“ erreichen. Es besteht ein ca. fünfstündiger Aufenthalt, bei dem Sie an verschiedenen Programmen teilnehmen können, oder Sie entdecken die tolle Stadt auf eigene Faust. Altstädter Ring, Prager Burg und Veitsdom, Kleinseite, Fernsehturm und Tynkirche sind nur einige der zahllosen Sehenswürdigkeiten, die es zu entdecken gilt. Unser Zug besteht aus historischen DR-Reisezugwagen und führt ebenso mindestens einen Speisewagen mit.

Fahrpreise:

  • Erwachsener ab Dresden und Pirna 1. Klasse 119,- Euro
  • Erwachsener ab Dresden und Pirna 2. Klasse 94,- Euro
  • Kinder ab Dresden und Pirna 1. Klasse 44,- Euro
  • Kinder ab Dresden und Pirna 2. Klasse 34,- Euro
  • Ausflug 1 – Mit Dampf über den Prager Semmering: Eine Landschaftlich sehr schöne Gegend, wo wir zahlreiche Kurven, einige Viadukte und die berühmte Bergstrecke durchfahren. (Erw. 35,- Euro; Kind 25,- Euro)
  • Ausflug 2 – Stadtrundfahrt/gang mit Königreich der Eisenbahn
    Erleben Sie Prag und das Königreich der Eisenbahn mit unserem tschechischen Reiseführer. Natürlich lassen wir uns die Prager Küche bei einem Mittagessen schmecken. (Erw. 39,- Euro; Kind 29,- Euro)
  • Ausflug 3 – Stadtrundfahrt/gang mit Nationaltechnischen Museum.
    Hier besuchen Sie neben der Stadt Prag auch das Nationaltechnisches Museum. Abgerundet wird das ganze mit einem Mittagessen.

Buchbar wieder bei unserem Partner REISEBÜRO MAERTENS in Dresden-Prohlis, Tel.: 0351 56 393930 und online hier: Sonderzug KARLUV beim Reisebüro Maertens

Die Fahrt ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Vereine Lausitzer Dampflokclub e.V. und Flügelradtouristik e.V.