Zum Hauptinhalt springen

16.07.19 – Flyeralarm!

Liebe Fahrgäste, Mitstreiter und Freunde,

 wir haben für die nächsten Fahrten Plakate und Flyer. Wir würden uns drüber freuen, wenn diese natürlich unter’s Volk kommen. Daher die Bitte an alle, helft mit, sie zu verteilen. Wer kann ein paar unserer Flyer auf seiner Theke auslegen oder ein Plakat hängen? Kurze Nachricht an uns mit der Postanschrift und wir schicken Flyer und Plakate per Post. Die Plakate gibt’s in DIN A2, A3 und A4, auf Wunsch auch selbstklebend. Selbstverständlich kostet das nichts! Ihr würdet uns damit helfen!
Vielen Dank!

02.07.19 – Bilder unseres Sonderzuges „Wojtek“

Hier mal ein paar Bilder unserer Fahrt nach Wolsztyn am 04.05.19, die wir zusammen mit dem Lausitzer Dampflokclub und der IG Dampflok Glauchau veranstaltet haben. Die Dampfloks 35 1097 und 50 3648 zogen unseren langen Sonderzug ins polnische „Dampflokparadies“, wo wie jedes Jahr die große Parade der Dampfloks stattfand. Auch 2020 planen wir im Frühjahr wieder ein Fahrt ab Dresden und Cottbus zum großen Fest nach Wolsztyn. Alle Fotos: © D. Reitmann

20.05.19 – Plakat für den LUDVIK

Der Zug ist hier beim RB Maertens online buchbar oder auch telefonisch unter 0351 56393930, Infos zur Fahrt natürlich auch hier auf unserer Webseite.

Fahrgäste ab Cottbus, Drebkau, Senftenberg, Ruhland und Großenhain können hier beim Lausitzer Dampflokclub buchen, mit dem wir diese Fahrt gemeinsam veranstalten.

19.04.19 – Hinweis auf einen schönen Termin im Mai

Am 25. Mai 2019 wird der Lausitzer Dampflokclub den Sonderzug „Wartheland“ von Dresden über Cottbus nach Poznan fahren. Reichsbahn-Schnellzug mit Speisewagen. Poznan, ehemals Posen, ist ein überaus schönes Reiseziel: Bilder von Poznan

Der Zug wird von Dresden bis Cottbus mit der ehemaligen Regierungsdiesellok 118 552 von ITL bespannt, ab Cottbus dann bis Poznan mit der Schnellzugdampflok 03 2155. Abfahrt in Dresden ist früh, Rückkehr dann am Abend, es handelt sich um einen Ganztagesausflug.

Karten sind online hier buchbar: Kartenbuchung und Informationen beim Lausitzer Dampflokclub

Die Lokomotiven:

Und das Plakat zur Fahrt: