Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Dezember 2018

35. Sächsisch-Böhmischer Freundschaftszug NIKOLAUS

15. Dezember
Prag, Tschechische Republik + Google Karte

** AUSVERKAUFT** Keine Buchungen mehr möglich. Bitte weichen Sie auf unsere anderen Züge aus, vielen Dank! Am 15.12.2018 dampfen wir wieder wie jedes Jahr von Cottbus über Dresden Hbf und Pirna in die goldene Stadt Prag. Es wird auch wieder eine Stadtführung in Prag geben, ebenso besteht die Möglichkeit, die zahlreichen Weihnachtsmärkte zu besuchen. Für Eisenbahnfreunde bieten wir wieder die Rundfahrt über den "Prager Semmering" an, diesmal wieder mit 35 1097, die auf der Bergstrecke zeigen kann, was in ihr…

Mehr erfahren »

März 2019

36. Sächsisch-Böhmischer Freundschaftszug „OTTOKAR“

30. März 2019
Usti nad Labem, Tschechische Republik + Google Karte

Dampfsonderzug "Ottokar" Dampfsonderzug ab Cottbus, Zwickau, Chemnitz und Dresden-Neustadt über die böhmischen Berge nach Ústí nad Labem (Aussig an der Elbe). Doppelbespannung mit zwei Dampflokomotiven: 35 1097 und 50 3648. Erleben Sie einen tollen Sonderzug mit historischen Wagen, zwei Dampfloks und Speisewagen! Wir dampfen über die Lausitz ins böhmische Bergland und durch das Tal des Polzen an die Elbe. Ottokar der II. erhob die Stadt im 13. Jahrhundert zur Königsstadt. In Usti und Umgebung gibt es viel zu sehen, deshalb…

Mehr erfahren »

Mai 2019

Sonderzug „WOJTEK“ nach Wolsztyn / Polen zur 26. Dampflokparade

4. Mai 2019
Wolsztyn Polen + Google Karte

Zum ersten Mal fahren wir nach Wolsztyn zur legendären Dampflokparade! Am 04. Mai 2019 startet unser gemeinsamer Zug mit E-Lok in Zwickau/Glauchau. Über Chemnitz und Dresden-Neustadt geht es in schneller Fahrt nach Cottbus. Dort warten bereits die beiden Dampfloks 35 1097 und 50 3648 auf uns. Ab Cottbus werden diese beiden Loks unseren Zug über die Grenze ins polnische Wolsztyn (Wollstein) befördern. In Wolszytn befindet sich das einzige noch im regulären Betrieb befindliche Bahnbetriebswerk Europas, täglich werden dort Loks der…

Mehr erfahren »